Hochzeit_Wolf_Lotze
Spalier für Jenny Wolf und Oliver Lotze. Foto: dpa picture-alliance
Hochstimmung über dem Schloss & Gut Liebenberg in der Mark Brandenburg. Kein Wunder. Jenny Wolf und ihr langjähriger Lebensgefährte Oliver Lotze heirateten. In einem langen grauen Kleid, strahlend.

Auch über die zahlreichen Eisschnelllauf-Kollegen, die mit historischen Schlittschuhen Spalier gebildet hatten. Gratulation. Doch viel Zeit für Feierlichkeiten bleibt erstmal nicht. In zwei Wochen steigt die Sprint-Weltmeisterschaft in Heerenveen, eines der Kern-Ziele der Olympia-Zweiten von Vancouver über 500 Meter. Einen Monat später steht dann die Heim-WM in Inzell auf dem Programm. Für die Weltrekordlerin (37,00 Sekunden) eine weitere wichtige Etappe, um ihre Regenschaft auf der Turbo-Distanz zu untermauern.

Uptodate ist Jenny Wolf (31) seit Jahresbeginn auch in Sachen Kommunikation. Ein Blick auf die taufrische Homepage lohnt: www.jenny-wolf.info.